Löwenzahn – ein Highlight

Molekulare Biotechnologie / 13.3.2019

© Fraunhofer IME | Birgit Orthen

In der druckfrischen Broschüre »Highlights der Angewandten Pflanzenforschung«, die das Bundesministerium für Bildung und Forschung zum Abschluss der Förderinitiative Pflanzenbiotechnologie der Zukunft herausgab, ist der Newcomer Löwenzahn ein Highlight. Das Projekt »Tarulin Von der Pusteblume zum Autoreifen: Löwenzahn als nachhaltige Quelle für Naturkautschuk« wurde als eines der sechs Highlights dieses Forschungsschwerpunktes aus 27 Projekten mit 125 Teilprojekten ausgewählt. Das Forschungskonsortium adressiert die gesamte Wertschöpfungskette zur nachhaltigen Kautschukgewinnung aus Löwenzahn. Das Fraunhofer IME engagierte sich gemeinsam mit diversen anderen Partnern in der Züchtung neuer, ertragreicher und für den Anbau geeignete Löwenzahnlinien.