Molekularbiologie

Unser Ziel im Institutsbereich Molekularbiologie ist es, innovative Lösungen und Produktkandidaten zur Diagnose und Therapie menschlicher sowie tierischer Krankheiten und neue Technologien zum Schutz von Nutzpflanzen und Nahrungsmitteln zu entwickeln und anzuwenden. 

Forschung und Entwicklung für unsere Kunden

Unsere Kunden und Partner in der pharmazeutischen, agronomischen, Nahrungsmittel Industrie profitieren von unserem substanziellen Portfolio an Patenten und Technologien. Mit unserer zielgerichteten Forschung und Spezialwissen können wir neue Produkte schneller auf den Markt bringen.

Diese Forschungsaktivitäten dieser Abteilungen tragen maßgeblich zum Erfolg bei:

Funktionelle und Angewandte Genomik
Immuntherapie
Pflanzenbiotechnologie
Industrielle Biotechnologie
Integrierte Produktionsplattformen
Bioressourcen
Translationale Medizin und Pharmakologie
ScreeningPort

 

Film über das Fraunhofer IME: »Naturstoffe für die Biotechnologie«

Insekten sind kleine Krabbeltiere mit großem Potential - Überlebenskünstler, die sich an den unwirtlichsten Orten tummeln. Wie die von ihnen produzierten Moleküle die Forschung bereichern und neue Perspektiven für Therapien eröffnen, zeigt jetzt ein neuer Film.

NEWSLETTER Molekularbiologie

Das Fraunhofer IME ist in den letzten Jahren stark gewachsen. An unseren deutschen Standorten in Aachen, Schmallenberg, Münster, Gießen, Frankfurt und Hamburg arbeiteten Ende 2015 fast 480 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Roten, Weißen, Grünen, Gelben und Blauen Biotechnologie. Unser Newsletter soll Ihnen spannende Einblicke in unsere anwendungsorientierte Forschung im Bereich der Molekularbiologie geben und Erfolgsgeschichten aus unseren Projekten erzählen. Außerdem werden wir Sie bekannt machen mit Menschen am IME und so unserem Institut in jeder Ausgabe »ein Gesicht geben«.